„Keine Chance für falsche Töne“

Am Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie wurde eine Software entwickelt, mit deren Hilfe sich Plagiate in Musikstücken auffinden lassen sollen. Das Programm PlagiarismAnalyzer soll dabei vor allem nach Überresten von technischen Eingriffen in die Klanggestallt (bspw. Schnittstellen) suchen und anschließend die als Plagiate identifizierten Stellen aus dem untersuchten Stück entfernen.

Quelle und nähere Informationen

Advertisements