„Was ist ein Brief?“

Vom 2. bis 4. Juli wird in Oxford das Symposium Was ist ein Brief? Eine interdisziplinäre Annäherung stattfinden. Ziel des Symposiums soll es sein, einen interdisziplinären Ansatz zu finden, um einerseits die im Titel gestellte Frage beantworten und sich zugleich dem Gegenstand Brief aus verschiedenen Richtungen annähern zu können. Daher wird es neben Gattungsfragen auch um solche nach der historischen Position des Briefes innerhalb der je zeitgenössischen Medienlandschaft gehen. Aber auch disziplinspezifische Fragen nach dem Stellenwert des Briefes als Quelle oder Forschungsgegenstand, sowie seiner Edition sollen behandelt werden.

Deadline für Abstracts (bis 350 Wörter): 3. März

Quelle und nähere Informationen

Advertisements