„Music and the US South“

Die Online-Zeitschrift Southern Spaces eröffnet eine neue Serie unter dem Titel Music and the US South. Für die erste Ausgabe dieser Reihe werden aktuell Beiträge gesucht. Es kann um Fragen des Kulturtransfers, Migrationsbewegungen, der Situation medialer Musikverbreitung in den Südstaaten, die Geschichte des Musikalienhandels in den Südstaaten, religiöse Musik und Riten, ethnographische Studien und vieles mehr gehen. Einzige Vorgabe ist: Es soll um die Musik in, aus, um und für die Südstaaten gehen.

Deadline für Abstracts: 17. März

Quelle und nähere Informationen

Advertisements