„Domain-specific exemplars affect implicit theories of creativity“

In der aktuellen Ausgabe der Psychology of Aesthetics, Creativity, and the Arts hat Richard W. Hass die Ergebnisse einer Untersuchung publiziert, bei der an 321 Studierenden der Zusammenhang zwischen Disziplinen und der Zuschreibung von Kreativität getestet wurde.

Quelle und nähere Informationen

Advertisements